ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Anrufe bei der Arbeitsagentur ab jetzt gebührenfrei - neue Service-Rufnummern ab 1. Juni 2013

31.05.2013 - 12:21 - Kategorie: Arbeitsmarkt - (ptext)

Die Bundesagentur für Arbeit (BA) führt zum 1. Juni neue gebührenfreie Service-Rufnummern ein. Bisher waren die Arbeitsagenturen und n unter kostenpflichtigen Rufnummern mit der Vorwahl 0180 1 erreichbar. Künftig können Arbeitnehmer- und aus allen deutschen Festnetz- und Handynetzen kostenlos anrufen.

"Dies ist für uns ein wichtiger Schritt zu mehr Kundenfreundlichkeit" betont Raimund Becker, Vorstand der BA. "Vor allem Handynutzer mussten für ein Telefonat in der Vergangenheit oft hohe Gebühren zahlen, wenn sie einen Termin vereinbaren wollten oder eine Information benötigten. Die alten Rufnummern waren deshalb nicht mehr zeitgemäß. Wir freuen uns, dass wir nun für alle Anrufer diesen neuen kostenlosen Service anbieten können."

Neue Rufnummern gibt es nicht nur für die Arbeitsagenturen. Auch die Familienkasse, die jeden Monat das Kindergeld für über 8,8 Millionen Berechtigte auszahlt, ist künftig gebührenfrei erreichbar. Je nach Anliegen wählen die Kunden künftig folgende Rufnummern:

Arbeitnehmer/Arbeitsuchende 0800 4 5555 00

Arbeitgeber 0800 4 5555 20

Familienkasse: Information allgemein 0800 4 5555 30

Familienkasse: Kindergeld 0800 4 5555 33

/Kasse 0800 4 5555 10

Hintergrund:

In der Arbeitslosenversicherung (SGB III) werden telefonische der Agenturen für Arbeit durch 50 Service Center mit etwas über 3000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bearbeitet. Damit die Kunden möglichst zeitnah einen Telefonserviceberater erreichen, werden die Anrufe in regionalen Verbünden verteilt. Für die Familienkasse ist derzeit ein Service Center mit sechs Standorten und circa 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter tätig.

Im Jahr 2012 lag das im Bereich der Arbeitsagenturen bei 15 Millionen, in der Familienkasse bei 6,4 Millionen Gesprächen.

Die Jobcenter haben als gemeinsame Einrichtung von Kommune und Bundesagentur eigene lokale Rufnummern. Die Kontaktdaten findet man unter www.arbeitsagentur.de / Partner vor Ort.

Informationen zum Hörfunkservice der Bundesagentur für Arbeit finden Sie im Internet unter www.ba-audio.de. Folgen Sie der Bundesagentur für Arbeit auf Twitter: www.twitter.com/bundesagentur

Bewertung

Werbung

Pressekontakt

Bundesagentur für Arbeit
Presseteam
Regensburger Strasse 104
D-90478 Nürnberg
E-Mail: zentrale [dot] presse [at] arbeitsagentur [dot] de
Tel.: 0911/179-2218
Fax: 0911/179-1487

Pressefach

Bundesagentur für Arbeit (BA)

Ortsbezug

Ähnliche Medienmitteilungen

Drehtüreffekte vermeiden - Beschäftigung stabilisieren
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) erweitert ihr Pilotprojekt zur nachhaltigen Stabilisierung von Beschäftigungsverhältnissen // Ergebnisse aus einem Konzepttest in Jobcentern zeigen, dass durch Nachbetreuung die Rückkehrquote in Arbeitslosigkeit reduziert werden kann Nahezu die Hälfte der Beschäftigungsverhältnisse von ehemaligen Arbeitslosen aus der Grundsicherung ("Hartz IV") enden...
Elektronische Ausfüllhilfe der Bundesagentur für Arbeit (BA) erleichtert die Beantragung von Grundsicherungsleistungen
Aktuelle Kundenbefragungen in den Jobcentern zeigen, dass die Beantragung von Grundsicherungsleistungen ("Hartz IV") immer noch als zu unverständlich und schwierig wahrgenommen wird. Darauf hat die BA reagiert und stellt Kunden bei der Beantragung von Leistungen der Grundsicherung eine überarbeitete elektronische Ausfüllhilfe zur Seite. Die Anleitung erklärt Schritt für Schritt, welche...
Kindergeld Auszahlungstermine 2014 bekannt geworden
Die Familienkasse hat die neuen Kindergeld Auszahlungstermine 2014 veröffentlicht. Damit ist nun auch für 2014 geklärt, wann die Kindergeldberechtigten Ihre Kindergeldzahlung 2014 erhalten werden. Bei dem Überweisungsplan für das Kindergeld ist jedoch zu berücksichtigen, dass die Auszahlungsdaten lediglich die Überweisungstermine der Familienkasse darstellen. Die Kontogutschrift bei den...
BA-Presseinfo Nr. 47: Bewerbungstraining von planet-beruf.de - Neue Version jetzt online
Modern und noch übersichtlicher präsentiert sich auf planet-beruf.de das neu gestaltete Bewerbungstraining. Die multimediale Anwendung der Bundesagentur für Arbeit ist damit ein kompetenter und idealer Begleiter für Jugendliche im Bewerbungsprozess. Eine noch einfachere Orientierung im Programm ermöglicht das neue Layout: Von der Startseite in moderner Kacheloptik surfen die User bequem in den...
Auch im Ausland günstig telefonieren – mit kostenfreien Einwahlnummern
Unabhängige Telekommunikationsanbieter bieten im Ausland die Möglichkeit, über Einwahlnummern billige Telefongespräche zu führen – jetzt zum Beispiel in Australien, Kanada, Polen. Schon lange sind Zeiten vorbei, in denen man bei Telefongesprächen während eines Auslandsaufenthaltes unabsehbar hohen Kosten ausgeliefert war. Da große Telefongesellschaften den Bedürfnissen ihrer Kunden nach günstigen...
0180 Nummern - Das Wie und Warum eines Shared Cost Service
Abbildung zu [title] 0180 Nummern, oder Shared Cost Service Nummern, findet man überall im deutschen Telefonbuch. Wenn man den Kundenservice einer Firma anrufen will, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man dazu eine 0180, 01801 oder 01805 Vorwahl wählen muss. In Österreich oder die Schweiz, sind die 0810/0820 bzw. 084x Nummern üblicher. Aber, was beinhalten diese Vorwahlen genau, welche Kosten sind nun tatsächlich...