ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Die Pressemitteilung mit dem Titel: Anrufe bei der Arbeitsagentur ab jetzt gebührenfrei - neue Service-Rufnummern ab 1. Juni 2013 ist nicht verfügbar

Die gewünschte Pressemitteilung wurde entweder noch nicht freigegeben, ist abgelaufen oder wurde gelöscht.

Ähnliche Beiträge

Kindergeld Auszahlungstermine 2014 bekannt geworden
Die Familienkasse hat die neuen Kindergeld Auszahlungstermine 2014 veröffentlicht. Damit ist nun auch für 2014 geklärt, wann die Kindergeldberechtigten Ihre Kindergeldzahlung 2014 erhalten werden. Bei dem Überweisungsplan für das Kindergeld ist jedoch zu berücksichtigen, dass die Auszahlungsdaten lediglich die Überweisungstermine der Familienkasse darstellen. Die Kontogutschrift bei den...
BA-Presseinfo Nr. 47: Bewerbungstraining von planet-beruf.de - Neue Version jetzt online
Modern und noch übersichtlicher präsentiert sich auf planet-beruf.de das neu gestaltete Bewerbungstraining. Die multimediale Anwendung der Bundesagentur für Arbeit ist damit ein kompetenter und idealer Begleiter für Jugendliche im Bewerbungsprozess. Eine noch einfachere Orientierung im Programm ermöglicht das neue Layout: Von der Startseite in moderner Kacheloptik surfen die User bequem in den...
0180 Nummern - Das Wie und Warum eines Shared Cost Service
Abbildung zu [title] 0180 Nummern, oder Shared Cost Service Nummern, findet man überall im deutschen Telefonbuch. Wenn man den Kundenservice einer Firma anrufen will, ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass man dazu eine 0180, 01801 oder 01805 Vorwahl wählen muss. In Österreich oder die Schweiz, sind die 0810/0820 bzw. 084x Nummern üblicher. Aber, was beinhalten diese Vorwahlen genau, welche Kosten sind nun tatsächlich...
Drehtüreffekte vermeiden - Beschäftigung stabilisieren
Die Bundesagentur für Arbeit (BA) erweitert ihr Pilotprojekt zur nachhaltigen Stabilisierung von Beschäftigungsverhältnissen // Ergebnisse aus einem Konzepttest in Jobcentern zeigen, dass durch Nachbetreuung die Rückkehrquote in Arbeitslosigkeit reduziert werden kann Nahezu die Hälfte der Beschäftigungsverhältnisse von ehemaligen Arbeitslosen aus der Grundsicherung ("Hartz IV") enden...
Auch im Ausland günstig telefonieren – mit kostenfreien Einwahlnummern
Unabhängige Telekommunikationsanbieter bieten im Ausland die Möglichkeit, über Einwahlnummern billige Telefongespräche zu führen – jetzt zum Beispiel in Australien, Kanada, Polen. Schon lange sind Zeiten vorbei, in denen man bei Telefongesprächen während eines Auslandsaufenthaltes unabsehbar hohen Kosten ausgeliefert war. Da große Telefongesellschaften den Bedürfnissen ihrer Kunden nach günstigen...
Internationaler Tag der Menschen mit Behinderung
- Bundesagentur in Hessen geht mit gutem Beispiel voraus - Fünf neue Arbeitsplätze für Menschen mit Behinderungen in Wetzlar Derzeit sind in Hessen rund 13.000 Frauen und Männer mit Behinderungen arbeitslos, davon sind über 7.500 in der Grundsicherung und somit Arbeitslosengeld II - Empfänger. Obwohl ihre Zahl seit Anfang des Jahres um rund 1.100 gesunken ist, steigt ihr Anteil gemessen an allen...
Elektronische Ausfüllhilfe der Bundesagentur für Arbeit (BA) erleichtert die Beantragung von Grundsicherungsleistungen
Aktuelle Kundenbefragungen in den Jobcentern zeigen, dass die Beantragung von Grundsicherungsleistungen ("Hartz IV") immer noch als zu unverständlich und schwierig wahrgenommen wird. Darauf hat die BA reagiert und stellt Kunden bei der Beantragung von Leistungen der Grundsicherung eine überarbeitete elektronische Ausfüllhilfe zur Seite. Die Anleitung erklärt Schritt für Schritt, welche...
Mit Gratis-Rufnummern Kunden gewinnen und halten
Gerade in konjunkturschwachen Zeiten ist es wichtig neue Kunden zu gewinnen und bestehende Kunden ans Unternehmen zu binden. Servicerufnummern bieten vielfältige Möglichkeiten. Die Konjunktur schwächelt nicht nur in Deutschland, sondern auch in Europa. Rettungsfonds für den Euro werden aufgelegt, überall spricht man von "Krise". Doch gleichzeitig bedeutet dieses Wort aus dem Griechischen auch "... Winterthur
FMK-Tipps zum Ferienbeginn - mit dem Handy smart im Urlaub
Auch im Urlaub ist das Handy immer mit dabei. Der kostenfreie Euro-Notruf 112 bringt Sicherheit und man bleibt mit Freunden und Familie in Kontakt. Das FMK hat die wichtigsten Tipps für Urlauber zusammengefasst: Das Handy als Troubleshooter - Euro-Notruf 112 einspeichern! Der wichtigste Aspekt des Handys im Urlaub ist die Möglichkeit, einen Notruf schnell abzusetzen. Die Euro-...