ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Die Pressemitteilung mit dem Titel: Neue Mathe-Meister: 17 Schüler siegen beim Bundeswettbewerb Mathematik ist nicht verfügbar

Die gewünschte Pressemitteilung wurde entweder noch nicht freigegeben, ist abgelaufen oder wurde gelöscht.

Ähnliche Beiträge

JUNIOR eDAY 2009: T-Systems zeigt neue elektronische Bildungsplattform
Der 1. JUNIOR eDAY war ein voller Erfolg. An zahlreichen Ständen der Aussteller sowie in Workshops und Podiumsdiskussionen informierten sich rund 2000 SchülerInnen aus acht Bundesländern über Berufsbilder und Karrieremöglichkeiten in der IT-Branche, E-Government-Angebote und IT-Unternehmen. Georg Obermeier, Managing Director bei T-Systems in Österreich, stellte im Rahmen eines Pressegesprächs zur... Wien
Virtuelle Forschungsumgebungen und Management von Forschungsdaten – die Themen der eSciDoc Days 2011
Vom 26. bis 27. Oktober 2011 veranstalten die Max Planck Digital Library (MPDL) und FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur die 4. eSciDoc Days in Berlin / Themen u. a.: nachhaltiges Management von Forschungsdaten, Bereitstellung einer Publikationsumgebung für Forschungsergebnisse / Zielgruppen: Wissenschaftler, Informationsspezialisten in Bibliotheken und Rechenzentren und...
Die Quelle des Wissens – das Zentralblatt für Mathematik wird 80
Mit mehr als 3 Millionen Einträgen ist das Zentralblatt für Mathematik (ZBMath) der vollständigste Nachweisdienst der Mathematik weltweit. Jetzt wird es 80 Jahre alt. FIZ Karlsruhe organisiert ein Mini-Symposium zum Thema „Fragen der Information und Kommunikation in der Mathematik“ auf der Jahrestagung der Deutschen Mathematiker-Vereinigung (DMV) am 21./22. September. Karlsruhe, September 2011...
ikr: Achtung: Schulanfang!
Vaduz (ots/ikr) - Das Schulamt veröffentlicht zum Schuljahresbeginn die neuen schulstatistischen Zahlen und weist auf einige Veränderungen im Schulwesen hin. 377 Kindergartenkinder und 367 Erstklässler sind am 19. August 2013 das erste Mal unterwegs in den Kindergarten oder die Primarschule. Alle rund 4500 Schülerinnen und Schüler werden in diesem Schuljahr von insgesamt 625 Lehrpersonen...
Nachteilsausgleich ist keine Bevorzugung
Abbildung zu Nachteilsausgleich ist keine Bevorzugung Der BVL, Bundesverband Legasthenie und Dyskalkulie, sieht dringenden Handlungsbedarf an den Schulen, um die rechtlichen Ansprüche aus der UN-Behindertenrechtskonvention umzusetzen. „So lange wir noch dagegen kämpfen müssen, dass ein Nachteilsausgleich an den Schulen als Bevorzugung angesehen wird, stehen wir bildungspolitisch noch ganz am Anfang der Umsetzung der UN-Behindertenrechtskonvention in...
zbMATH im MitteIpunkt
Karlsruhe, Juli 2012 — Wenn vom 2. bis 7. Juli 2012 in Krakau der 6. Europäische Mathematik-Kongress stattfindet, ist FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur in mehrfacher Hinsicht präsent. Zum einen hält Olaf Teschke, Abteilungsleiter Mathematik und Informatik, einen Vortrag darüber, wie die „European Digital Mathematics Library“ (EuDML) und die Datenbank „Zentralblatt...
Preisverleihung IDEEN BEWEGEN | Der Wettbewerb zur digitalen Schule: Bundesweit die sieben besten Unterrichtsprojekte ausgezeichnet
Abbildung zu [title] Stuttgart – 27.03.2014 – Die Sieger im ersten Durchgang des Programms IDEEN BEWEGEN | Der Wettbewerb zur digitalen Schule stehen fest. Mit dem Projekt „WhatsOn – Ein multimedialer Krimi“ belegte die Realschule Broich, Mülheim an der Ruhr, in der Klassenstufe 7 bis 8 den ersten Platz. In der Klassenstufe 9 bis 11 geht der erste Preis an das Auguste Viktoria Gymnasium, Itzehoe, für das Projekt „...
matheboard.de mit 29 Mio. Besuchern feiert 7-jähriges Bestehen
matheboard.de existiert seit dem 20. April 2003. Nach nunmehr 7 Jahren wurde das Portal rund 29 Millionen Mal besucht. Insgesamt haben sich SchülerInnen und Studierende 1,2 Millionen Stunden lang auf matheboard.de informiert und erhielten gratis Mathe-Nachhilfe. Legt man ein Stundenhonorar von 15 Euro für die Nachhilfe zugrunde, so entspricht dies einem Wert von 18 Millionen Euro. http://www.... Salzburg
Großer Aufruf zum 1. ZEIT LEO Weltretter Wettbewerb
ZEIT LEO, das Kindermagazin des ZEIT Verlags, ruft unter der Schirmherrschaft von Thomas Sattelberger, Vorsitzender von "MINT Zukunft schaffen" - die Initiative der deutschen Wirtschaft, zum großen ZEIT LEO Weltretter Wettbewerb auf. Aus der Praxis weiß Sattelberger, wie wichtig die Nachwuchsförderung ist: "MINT-Grundlagenwissen und systematisches, logisches Denken ist für den technikmündigen...