ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Nasennebenhöhlenentzündung Stirnhöhlenentzündung Kieferhöhlenentzündung Hausmittel

29.03.2011 - 00:39 - Kategorie: Alternative Medizin und Heilmethoden - (ptext)

Eine entzündung, die auch die Stirnhöhlen oder Kiefernhöhlen befallen kann, ist eine schmerzhafte Angelegenheit. Eine Vereiterung der betroffenen Nebenhöhlen führt zum der Schleimhäute und verhindert damit das kontrollierte Abfließen des Nasensekretes.
Kopfschmerzen, Fieber sowie allgemeines und suchen den Patienten heim. Jeder 7 Deutsche erkrankt einmal im Jahr an einer Nasennebenhöhlenentzündung bzw. einer Stirnhöhlenentzündung. Gesichtsschmerzen und ein unerträglicher Druck in den Kiefernhöhlen, Stirnhöhlen und hinter den Augen machen dem Patienten zu schaffen.
Bei akuter Nasennebenhöhlenentzündung kann es zu Geruchsverlust und chronischem Schnupfen führen. Und wenn es eine chronische Geschichte wird, dann ist eine dauerhafte Behandlung mit Antibiotika oft die Folge. Hilft dies auch nicht, kommt es zu einer OP um die Nasennebenhöhlen bzw. Stirn- und Kiefernhöhlen wieder von überschüssigen zu befreien.
Doch all diese Symptome müssen nicht akut bzw. können schnell und effektiv behandelt werden. Ein neues und sehr wirksames gegen Nasennebenhöhlenentzündung kann eine schnelle und wirksame Behandlung bewirken. Für nur wenige Cent am Tag gibt es Hilfe für Betroffene. Wochenlange Schmerzen und chronische Entzündungen der Nebenhöhlen, kann durch diese neue Behandlungsmethode ein Ende gesetzt werden.
Welche Methode und welche Behandlung bei einer Nasennebenhöhlenentzündung eingesetzt werden kann, erfahren Patienten auf http://www.nasennebenhoehlenentzuendung.info.
Ein Neues und sehr wirksames Hausmittel kann für chronisch Betroffene eine schnelle Linderung der Schmerzen bringen. Falls nichts mehr hilft und die herkömmlichen Behandlungsmethoden nicht mehr greifen, kann dieses Hausmittel eine Chance sein.
Betroffene die ein Nasennebenhöhlenentzündung Hausmittel suchen oder Nasennebenhöhlenentzündung Symptome behandeln möchten, finden Hilfe auf http://www.nasennebenhoehlenentzuendung.info
Extreme Besserung
Henry Winter
28.03.2011

Bewertung

Werbung

Pressekontakt

Power-Sinusitis-Mittel
Henry Winter
Körnerstraße 36
48151 Münster
Deutschland
Tel: 01628816253
Email: info [at] nasennebenhoehlenentzuendung [dot] info
Web: http://www.nasennebenhoehlenentzuendung.info

Ortsbezug

Ähnliche Medienmitteilungen

Gesund werden mit der Kraft der Natur: Neues pflanzliches Arzneimittel Sinupret® eXtract wirkt konzentriert und ist gut verträglich – Studien bestätigen erstklassige Wirkung
Rund 200 verschiedene Schnupfenviren lauern im Alltag. Nicht verwunderlich, dass jeder Erwachsene etwa 2-5 mal im Jahr an einer Erkältung oder einem Schnupfen erkrankt. Die Symptome sind ebenso bekannt wie lästig: Halsschmerzen und Schluckbeschwerden, verstopfte Nase, drückende Schmerzen in Kopf und Kiefer, starke Schleimbildung. Innovation aus der Apotheke: Pflanzliche Hilfe bei Schnupfen und...
Abstrakt Höhepunkte Precede Juni Neuromodulation Weltkongress
Die Internationale Neuromodulation Gesellschaft akzeptiert eine Rekordzahl von Scientific Abstracts auf seiner 11. Weltkongress BERLIN - Die Internationale Neuromodulation Gesellschaft hat mehr als 300 wissenschaftliche Abstracts für seine 11. Weltkongress akzeptiert, "Technology Transforming Chronic Illness-Management." Vom 08-13 Juni 2013, werden die Wissenschaftler und Ärzte die umfassendste... San Francisco
Pflanzliche Hilfe bei akuter Entzündung der Nasennebenhöhlen und Schleimhäute
Fast 70 Prozent aller ärztlich behandelten Infektionen betreffen die Atemwege, wie z.B. Sinusitis, Bronchitis oder Mandelentzündungen. Immer mehr Gesundheitsexperten warnen in der Erkältungszeit allerdings vor Verschreibungen von Antibiotika bei Atemwegsinfektionen. Bis zu 90 Prozent dieser Erkrankungen werden nämlich von Viren verursacht. Obwohl Antibiotika keinerlei Wirkung gegen Viren haben,...
Geheimtipps der Grünen Apotheke
Zum Tag der Apotheke bietet es sich an, sich dem Thema „Grüne Apotheke“ zu widmen. Gehören Heilpflanzen noch zu den Geheimtipps oder schon zum Allgemeinwissen? Die „Grüne Apotheke“, also der Einsatz von Heilpflanzen, ist mittlerweile aus vielen Haushalten nicht mehr wegzudenken. Das bedeutet jedoch auch immer, sich intensiv mit den Möglichkeiten der Pflanzenheilkunde auseinanderzusetzen, sich das...
Depressionen – in Indien wie Schnupfen heilbar
Es ist ganz normal, auf Enttäuschungen, Verletzungen und Verluste (Partner, Arbeitsplatz, Gesundheit) mit einer vorübergehenden depressiven Verstimmung zu reagieren. Alarmierend wird es dann, wenn wir chronischen Selbsthass verspüren und anhaltend unfähig sind, unseren Alltag zu meistern, wenn starke Selbstmordgedanken auftauchen, wenn wir zu Alkohol oder Beruhigungsmitteln greifen. Jährlich...
Albträume und schlaflose Nächte – wie angstfreie Zahnbehandlung möglich ist
Angstschweiß, zitternde Hände und wackelige Knie. Das sind nur einige Zeichen, die sich vor einem Zahnarztbesuch bemerkbar machen. Zumindest bei Angst- und Risikopatienten. Der Weg zum Zahnarzt erscheint geradezu unmöglich und lieber wird dabei zugesehen, wie die Zahngesundheit sich von Tag zu Tag verschlechtert, als seine Ängste zu überwinden. Häufig sind die Zähne schon in einem dramatisch...