ptext.de ist eine Plattform für kostenfreie Pressemitteilungen. Alle Pressemitteilungen, werden anspruchsvoll präsentiert und an Google News übermittelt.

Lokale Nachrichten werden besser wahrgenommen. Publizieren Sie Pressemeldungen gezielter, dank der neuen Geo-Kodierung.

Pressemitteilungen veröffentlichen ist einfach und schnell. Hier zeigen wir Ihnen unsere moderne Oberfläche und Agentur-Funktionen.

Die Pressemitteilung mit dem Titel: PHOENIX Sendeplan für Donnerstag, 23. Februar 2012 Tages-Tipps: 10:30 L I V E Gedenkveranstaltung für die Opfer rechtsextremistischer Gewalt mit Rede der Bundeskanzlerin ist nicht verfügbar

Die gewünschte Pressemitteilung wurde entweder noch nicht freigegeben, ist abgelaufen oder wurde gelöscht.

Ähnliche Beiträge

phoenix-Sendeplan Donnerstag, 20.03.2014 TAGES-TIPPS: siehe Meldungstext
TAGES-TIPPS: 14:00 Sitzung des Deutschen Bundestages Einsetzung NSA- Untersuchungsausschuss Berlin: Dt. Bundestag 20:15 Markus Wolf (HD) Mielkes bester Mann Film von Christian Schulz, MDR/2013 ------------------------------------------------------------------- 04:45 Faszination Berge/ Thema 06:00 Florida - In der Haut eines Manatis (HD) Film von Jamie Crawford, Phoenix... Bonn
PHOENIX-Sendeplan für Sonntag, 13. Januar Tagestipp: 21:45 Erstausstrahlung: Kreuzfahrt in die Katastrophe 22:30 Unternehmen Mafia
05:15 Tag X 2/3: 12. September 1683 - Die Türken vor Wien Film von Christian Feyerabend, ZDF/2005 1683 hallte ein Schreckensruf durch Europa: Die Türken stehen vor Wien! Seit 60 Tagen war die Kaiserstadt im Würgegriff osmanischer Truppen. Am 12. September war alles nur noch eine Frage von Stunden - die Zeit arbeitete jedoch zu Gunsten der Wiener. (VPS 05:15) 06:00 Tag X 3/3: 14.... Bonn
SWR Fernsehen Programmhinweise und -änderungen von Montag, 23.06.14 (Woche 26) bis Sonntag, 13.07.14 (Woche 29)
Montag, 23. Juni 2014 (Woche 26)/06.06.2014 Geändertes Rateteam und Erstsendedatum beachten! 01.45 Dings vom Dach Die Rateshow um geheimnisvolle Gegenstände Erstsendung: 21.04.2013 in HR Moderation: Sven Lorig Rateteam: Ingo Oschmann, Enie van de Meiklokjes, Ruth Moschner, Achim Winter Samstag, 05. Juli 2014 (Woche 28)/06.06.2014 Geänderten, längeren Beitrag... Baden-Baden
ZDF-Programmänderung ab Woche 13/14
Woche 13/14 So., 23.3. 22.00 Die Brücke II - Transit in den Tod (2) Bitte Korrektur bei Rolle/Darsteller beachten: Laura Möllberg Julia Ragnarsson Axel Möllberg Johan Hedenberg Bitte streichen: Mössberg Korrektur bitte auch für folgende Termine beachten: 23.3. 0.45 Uhr (VPS 0.40) 30.3. 22.15 Uhr 30.3. 1.00 Uhr (VPS 0.55) 6.4.... Mainz
Fachtagung untersucht rechtsextremistische Einstellungen in Baden‐Württemberg
Fachtagung untersucht rechtsextremistische Einstellungen in Baden-Württemberg Mehr als hundert Multiplikatorinnen und Multiplikatoren aus dem schulischen, kommunalen und zivilgesellschaftlichen Bereich haben sich heute (11. November) bei der Fachtagung "Rechtsextremismus in Baden-Württemberg" über wissenschaftliche Erkenntnisse, pädagogisch-präventive Ansätze und Alltagserfahrungen in der... Stuttgart
Mitteldeutsche Zeitung: Verfassungsschutzbericht Sachsen-Anhalt Zahl gewaltbereiter Neonazis ist gestiegen
In Sachsen-Anhalt ist die Zahl der Rechtsextremisten im vergangenen Jahr erneut angestiegen. Das berichtet die in Halle erscheinende "Mitteldeutsche Zeitung" (Dienstag-Ausgabe). Vor allem bei den zum Teil gewaltbereiten, organisierten Neonazis sei ein Zuwachs von 100 auf 430 zu verzeichnen, heißt es im aktuellen Verfassungsschutz-bericht, den Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) heute im... Halle (Saale)
Themen in "Report Mainz" Dienstag, 10. Juni 2014, 21.45 Uhr im Ersten / Moderation: Fritz Frey
"Report Mainz" bringt am Dienstag, 10. Juni 2014 um 21.45 Uhr im Ersten voraussichtlich folgende Beiträge: - Betrunken im Operationsaal: Alkohol- und Drogensucht unter Ärzten ist ein unterschätztes Risiko für Patienten - Forscher unter Korruptionsverdacht: Bei der Max-Planck-Gesellschaft sollen Millionen Forschungsgelder in dunkle Kanäle geflossen sein - Angst vor dem Chlorhuhn... Mainz
Matschie mahnt zu Besonnenheit: "Aufarbeitung des NSU-Terrors nicht parteipolitisch führen"
"Die Aufarbeitung des NSU-Terrors muss rückhaltlos erfolgen, aber sie darf nicht zum Gegenstand des Parteienstreits werden." Das unterstreicht Thüringens Stellvertretender Ministerpräsident Christoph Matschie. Dass die rechtsextremistische Szene Ende der 1990-er Jahre Helfer bei der Thüringer Polizei gehabt haben könnte, sei ein Skandal, den es dringend aufzuklären gelte. Das Thüringer...
Kenan Kolat begrüßt kritische Worte des Bundespräsidenten
Der Bundesvorsitzende der Türkischen Gemeinde in Deutschland, Kenan Kolat, hat die deutlichen Worte von Bundespräsident Gauck bei dessen Türkei-Reise gelobt. Gauck habe in Ankara richtige Zeichen gesetzt, sagte Kolat am Montag dem rbb-Inforadio. Trotz der Kritik seien seine Worte aber dennoch nicht belehrend gewesen. Gauck habe sich als "Freund der Türkei" kritisch geäußert, und das sei... Berlin